Ich möchte hier eine Aktion starten, die mir sehr am Herzen liegt:

Wir alle lieben doch den Honig so sehr, wie vielleicht manche schon gehört oder

gelesen haben, sind in den letzten 10 Jahren 10% der Bienenvölker gestorben

zum Teil an Pestiziden (Nervengift) die Bienen werden gelämt können nicht mehr 

fliegen werden schwindlig fallen um und sterben, auch eine Milbe namens Vanolmilbe

beißt sich am Leib der Biene fest und läßt sie in kürzester Zeit verenden

Greenpace versucht schon das Bienengift zu stoppen, denn deren Leitsatz ist:

Albert Einstein vermerkte schon: sterben die Bienen, stirbt der Mensch in vier Jahren

Keine Bestäubung, keine Pflanzen, aber nicht nur Obst und Gemüse wie Kartotten,

Zwiebel, auch Kakao und Kaffee seien davon betroffen.

Wenn ihr auch mithelfen wollt, daß unsere so wertvollen Bienen und ihr kostbares Gold

für uns weiterarbeiten können, dann nehmt bitte Sumsi auf eure HP mit

Möchtest du mithelfen die Bienen zu retten

dann schreibe mir unter Goldschatz@gmx.at und ich sende

dir das Zerti mit Bild zu, vergesse bitte nicht, mir deine URL. bekanntzugeben!

danke, daß du mithilfst die Bienen zu retten!

Sumsi bedankt sich stellvertretend für alle fleißigen Bienen, daß ihr unser Leid

bekanntmacht und unterstützt. Diese Bienen flogen schon zu:

vielen herzlichen Dank!

 

Nach oben